Evidenzbasiert. Kompakt.

Arzneimittelnews

Die Arzneimittelnews erscheinen quartalsweise und präsentieren in kompakter Form aktuelle und wissenschaftlich unabhängige Informationen zur Pharmakotherapie. Neben einer Zusammenfassung von Studienergebnissen, Rote-Hand-Briefen und Leitlinien-Empfehlungen beinhalten die Arzneimittelnews eine Einschätzung zu Kosten und Nutzen neuer Arzneimittel im Vergleich zur zweckmäßigen Vergleichstherapie. Darüber hinaus bieten die Arzneimittelnews eine Auflistung von G-BA-Nutzenbewertungen der letzten 3 Monate sowie Zusammenfassungen ausgewählter Beschlüsse für Experten und Laien.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Alle 3 Monate ein neues Thema zur Pharmakotherapie
  • Kosten und Nutzen neuer Arzneimittel im Überblick mit dem AMNOG-Barometer
  • Arztindividuelle Auswertungen von themenspezifischen Verordnungen
  • Leitlinien-Exzerpt
  • Einschätzungen von Ärzten für Ärzte – Experten im Gespräch
  • Aktuelle G-BA-Beschlüsse zur frühen Nutzenbewertung in kompakter Übersicht
  • Ausgewählte Zusammenfassungen dieser Beschlüsse für Ärzte und für Patienten

Interessierte Ärzte können die Arzneimittelnews bei der TK abonnieren. Abonnenten erhalten die Arzneimittelnews sowohl in schriftlicher Form als auch einen Zugang zur Online-Version auf www.arzneimittelnews.de inklusive ausgewählter Kurzzusammenfassungen der G-BA-Beschlüsse als pdf-Download.

Die Arzneimittelnews sind die Neuauflage des TK-Arzneimittelreports.